Kindertagesstätte Dietersheim

BauherrGemeinde Eching
BauweiseHolzbau
Fertigstellung 2015
Fotos Thomas Zwillinger
Eingangssituation
Gartenansicht
Gartenansicht
Gruppenraum
Zentrales Foyer
Terrasse
Hortgruppe
Gruppenraum
Werk/Therapieraum
Spielflur

Dem neuen Kinderhaus im Ortsteil Dietersheim der Gemeinde Eching – einem Vorort von München- kommt neben seiner Funktion als Kinderbetreuungseinrichtung auch die Aufgabe zu, den vielen Neubürgern, die in den nächsten Jahren dorthin ziehen werden, eine erste Anlaufstelle zur Kontaktknüpfung zu sein.

 

Das Haus selbst ist aus Massivholz in Brettsperrholzbauweise gebaut; es ist modern, gleichzeitig gemütlich und einladend. Die Systematik der Konstruktion ist klar, einfach und nachvollziehbar. Die Oberflächen bleiben sichtbar. Als Außenhaut wurde eine unbehandelte Weißtannenschalung eingesetzt, die Dämmung besteht aus Zellulosefaser.

Die einzelnen Gruppenbereiche ermöglichen den ErzieherInnen, differenzierte altersspezifische Spielkonzepte und verschiedene pädagogische Vorstellungen zu realisieren.
Unterschiedliche Raumhöhen und Spielgalerien schaffen spannende Raumerlebnisse.

weiterlesen