Fussgängerzone in Bayreuth -„1000 Schirme für Bayreuth“

Nachdem in unmittelbarer nähe zur Altstadt und ihrer Fussgängerzone ein Einkaufszentrum errichtet worden war verlor diese an Attraktivität. Deshalb schrieb die Stadt Bayreuth 1999 einen Wettbewerb zur Neugestaltung dieses Bereiches aus den wir 2001 gewannen.

Unter anderem mit dem Motto „1000 Schirme für Bayreuth“.

 

 

 

2011 konnte die Neugestaltung abgeschlossen werden.
Die Schirme sind jetzt da und gliedern die über einen Kilometer lange Fußgängerzone - zusätzlich gibt es neue Bäume und einen kleinen Hain.

Rote Bratwurstbuden in zeitgemässem Design bilden optisch/kulinarische Akzente und eine Wasserrinne mit Spielgeräten belebt die ausgedehnten Pflasterflächen.

weiterlesen
BauherrStadt Bayreuth
Wettbewerb 1. Preis 2000
Fertigstellung 2011
Fotos Hirner und Riehl
Abends am Wasserlauf
Fussgängerzone
Straßenszene
1000 Schirme für Bayreuth
Bratwurstbude
Infobude