Fertig!

Das Jod-und Schwefelbad in Bad Wiessee wird Ende Mai eröffnet. Nach zweijähriger Bauzeit sind die Bauarbeiten abgeschlossen. Vier Holzkuben mit Atrien umgeben das zentrale Foyer. In den einzelnen Häusern können Besucher Anwendungen wie Wannen- Sprühbäder oder Physiotherapie nutzen. Der Entwurf stammt von dem Architekturbüro Matteo Thun. Wir starteten das Projekt ab der Leistungsphase drei und damit mit der Umsetzung des Entwurfs.

Jod- und Schwefelbad in Bad Wiessee