Unser Büro mit derzeit ca. 35 Mitarbeitern baut und saniert Bildungs-, Wohn- und Verwaltungsbauten. Wir engagieren uns für eine klare Architektursprache, durchdachte Details, sinnliche Materialien und zufriedene Nutzer. Moderne Holzbauten entwickeln und realisieren wir seit fast 20 Jahren.

Wir suchen architekturbegeisterte Mitarbeiter:

  • Architekt oder Bauingenieur (m/w/d) 

weiterlesen

Das Lernhaus des Asamgymnasiums an der Kreuzung Werinherstrasse-Schlierseestrasse nimmt Gestalt an. weiterlesen

Sieben Monate nach Baubeginn stehen bereits dreiviertel der gut 100 Appartements für Studierende im Spengelhof. weiterlesen

Im Frühjahr 2019 erhielten wir im VGV-Verfahren den Zuschlag für den Neubau einer 6-gruppigen Kita in Walpertskirchen. weiterlesen

Noch sieht man wenig, ein Sandberg und „spatenstechende“ Personen …. doch Ende 2021 werden hier 31 kommunale Wohnungen entstanden sein, dazu eine 7-gruppige Kindertagesstätte. weiterlesen

Joze Plecnik und die aktuelle Architektur Ljubljanas.

Joze Plecnik (1872-1957) , selbst in Ljubljana geboren und Schüler Otto Wagners, hat diese Stadt durch seine Gestaltungen und Gebäude geprägt wie kein anderer Architekt. Unser Team besuchte seine Bauten, sah sich in der aktuellen Architektur Lubljanas um und genoss die slowenische Lebensart.

Das Haus wurde am 19. Juni geweiht und hat anschliessend den Betrieb aufgenommen. weiterlesen

Unser Beitrag zu den Architektouren 2019:

Das Kommunnikationszentrum der Fa. Mayr in Mauerstetten

Führungen am Sonntag den 30.6.2019

um 10 Uhr 30

und um 12 Uhr

Treffpunkt: Haupteingang

Pavillons im Park

Ausgangssituation: ein wilder Wald mit Teich. Die Topografie ist bewegt – vier Meter Höhendifferenz. Höhergelegen – leider auch noch im Süden Lärmquellen, wie Bahntrasse und Erschliessungsstrasse. Die Stimmung, irgendwie „verwunschen“, so wie es sich für einen Märchenwald gehört. weiterlesen

Am westlichen Ortsrand der Gemeinde Grossmehring soll eine achtgruppige Kindertagesstätte entstehen. Hierfür schrieb die Gemeinde einen plangutachterlichen Wettbewerb aus. weiterlesen

Der südwestliche Stadteingang Mannheims war neu zu formulieren. Ein verkehrsintensiver Ort. weiterlesen

Schön, dass soziale Architektur auch vom BDA wahrgenommen und gewürdigt wird.

 

Die Volkshochschule/Musikschule Unterföhring nimmt Gestalt an. Sie ist Teil unseres Wettbewerbsgewinnes aus 2016/2017 -„Neue Mitte Unterföhring“. weiterlesen

An der Schweren-Reiter-Strasse realisieren wir derzeit den wohl höchsten Holzbau Münchens

Jetzt wird gebaut am Spengelhof – bald gibt es in München mehr als hundert zusätzliche Wohnplätze für Studierende – ganz in Massivholz ….

Mensa, Cafeteria und Apartments für die Feuerwehrschule in Geretsried. Unser Vorschlag, die Anlage mit einem Ensemble kubischer Baukörper zu ergänzen. Das EG mineralisch – ein „Tisch“ auf dem Holzkuben „schweben“.

Mit einem schönen Fest haben wir unsere neuen (zusätzlichen) Räume in der Herzog-Heinrich-Strasse 20 eröffnet. Es gibt jetzt mehr Platz für alle und eine Cafeteria in der sich das gesamte Team treffen kann.

Wir freuen uns über die Nominierung. Besonders freuen wir uns aber über den Mut der Jury ein Projekt der „Sozialen Architektur“ auszuwählen.

Bezahlbare Wohnungen im bayrischen Voralpenland. Ein Wohnhof unseres Wettbewerbsbeitrages und Wettbewerbsgewinns am Ortsrand von Weihenlinden wurde fertig gestellt und kann bezogen werden.

Das Kommunikationszentrum der Fa. Mayr in Mauerstetten ist im Frühjahr 2018 in Betrieb gegangen.

weiterlesen

erster Preis Städtebau  +  erster Preis Landratsamt

Der Wettbewerb LRA Aalen Süd ist entschieden. Wir freuen uns über zwei erste Preise. weiterlesen

Die Kirche aus den 70 ziger Jahren haben wir so orginalgetreu wie möglich renoviert und energetisch saniert. Sie wurde im Februar 2018 wieder eingeweiht.